Kategorie Pankreatitis

Duodenum: Lage, Struktur und Funktion

Der Zwölffingerdarm (lat. Duodnum) ist die anfängliche Teilung des Dünndarms, der sich nach dem Magen befindet. In Bezug auf das menschliche Skelett befindet sich der Darm auf der Höhe von 1,2,3 Lendenwirbeln.

Welche dringenden Maßnahmen sind bei einer 5-tägigen Verstopfung bei einem Erwachsenen zu ergreifen und was ist zu tun, wenn während der Schwangerschaft eine Stuhlstörung auftritt?

Wie oft kommt das in unserem Leben vor?

Adenogener Krebs

Adenogene Malignität im Magen ist in der Medizin jene Krebsform, die von atypischen Zellen gebildet wird, die keiner normalen Klassifizierung unterliegen. Das heißt, diese Art von Krebs hat eine eigene Untergruppe von "undifferenzierten onkologischen Erkrankungen" des Magens.

Die Wirkung von Alkohol auf die Bauchspeicheldrüse

Das Pankreas (Pankreas) ist eines der wichtigsten Organe des menschlichen Körpers und nimmt direkt am Verdauungsprozess teil. Darüber hinaus reguliert Eisen den Verlauf von Stoffwechselprozessen.

Aloe Vera Behandlung mit Honig

Eine schlechte Ökologie, schlechte Gewohnheiten und eine unausgewogene Ernährung führen häufig zu Erkrankungen und Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts. Die Verwendung von Medikamenten zur Wiederherstellung der Mikroflora des Magens ist nicht immer ratsam.

Volksbehandlung von Magengeschwür Aloe

Fortschritte in der Medizin retten oft das Leben eines Menschen. Weit entfernt von jeder Krankheit ist behandelbar. Es wurde keine Technik entwickelt, bei der Geschwürpatienten die schrecklichen Schmerzen im Bauch vollständig vergessen können.

Aloe mit Honig für den Magen in der gastroenterologischen Praxis

Aloe mit Honig für den Magen wird seit der Bildung der Medizin in der Medizin verwendet. Alle Rezepte gehören zum Bereich der Alternativmedizin.

Vorbereitung auf die Koloskopie von Fortrans

Für die Darmuntersuchung ist häufig eine Darmspiegelung erforderlich, die eine gründliche Reinigung erfordert. Nur durch dieses Training, das Sie zu Hause durchführen, erhalten Sie ein genaues Bild.

Was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Arten von Almagel?

Heute leiden die Menschen zunehmend unter Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, unter denen Gastritis und Geschwüre die häufigsten Diagnosen sind.

Kotanalyse (Koprogramm) - Dekodierung

Die Ergebnisse der Interpretation der Analysen sind nur informativer Natur, stellen keine Diagnose dar und ersetzen nicht die persönliche Beratung eines Arztes.
Die Standortverwaltung ist nicht für mögliche negative Folgen verantwortlich, die sich aus der Selbstinterpretation ihrer Analysen und der Bestellung von Behandlung oder Nichttätigkeit ergeben.

Analyse der Dekodierung von Stuhl bei Dysbakteriose

Krankheiten, die mit der Verletzung der Bakterienflora (Dysbakteriose) des menschlichen Körpers in Verbindung stehen, werden nicht als gefährlich angesehen, wenn sie beispielsweise mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Krebserkrankungen verglichen werden.

Kotstudie bei Dysbiose

Dysbakteriose ist nicht nur eine Verletzung des Gehalts an Mikroorganismen im Darm, sondern auch ein proportionales Verhältnis. Die richtige Balance sorgt für den notwendigen Verdauungsprozess, hilft den Enzymsystemen.

Analysen zur Pankreatitis: Welche Forschung sollte durchgeführt werden und welche Indikatoren zeigen

Pankreatitis-Tests sind die wichtigste Stufe bei der Diagnose des Pankreaszustands. Die Diagnose ist ein zeitaufwändiger Prozess.

Was kann ein Bluttest für Würmer zeigen?

Der Bluttest für Würmer ist der modernste und genaueste, er bestimmt das Vorhandensein von Parasiten mit einer Genauigkeit von 95%. In unserem Land sind 20 Arten von Würmern verbreitet, die von 70% der Bevölkerung getragen werden.

Wie wird die Bauchspeicheldrüse untersucht?

Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts bereiten den Menschen in der Regel viele Probleme. Trotzdem verzögern viele die Behandlung und versuchen, die Krankheit selbst zu bewältigen.

Wie Sie den Gesundheitszustand der Bauchspeicheldrüse kennen lernen

Unterernährung, Alkohol- und Raucherumfragen sowie unkontrollierte Einnahme von Medikamenten führen nicht zum sofortigen Tod. Sie verursachen einen akuten oder chronischen Entzündungsprozess und manchmal einen Tumorprozess im Pankreas, der zu Diabetes führt.

Behandlung von Magengeschwür

Die pharmakologische Wirkung von Antazida wird durch ihre chemischen und physikalischen Eigenschaften bestimmt. Antazida werden normalerweise in zwei Gruppen eingeteilt (abhängig davon, welcher Teil des Moleküls der wichtigste ist): anionisch (Natriumbicarbonat, Calciumcarbonat) und kationisch (Magnesiumhydroxid und Aluminiumhydroxid).

Die Verwendung von Antibiotika bei Darminfektionen

Antibiotika gegen Darminfektionen werden häufig zur Behandlung eingesetzt. Sie können jedoch nur verwendet werden, wenn die bakteriologischen Untersuchungen positiv sind.

Antibiotika bei intestinaler Dysbakteriose bei Erwachsenen

Ein gesunder Lebensstil ist bei modernen Menschen sehr beliebt.Heutzutage ist fast jeder fasziniert von der Verwendung von Naturprodukten und Produkten, und daher haben viele, wenn sie das Konzept der "Antibiotika" erwähnen, eine Gänsehaut.

Antibiotika zur Behandlung von Darminfektionen

Eine Darminfektion zusätzlich zu Symptomen einer Vergiftung (Schwäche, Kopfschmerzen, Schwindel) und Dehydratation manifestiert sich in der Regel mehrmals täglich als Durchfall.

Copyright © 2021 geriacarehomehealth.com